Fragen zu Pfändungs- und Überweisungsbeschlüssen

Hier finden Sie die Antworten auf Ihre Fragen!

Warum ist mein Konto gepfändet bzw. gesperrt?

Aufgrund der Zustellung einer Vollstreckungsmaßnahme müssen wir Ihr Girokonto bzw. Ihr Kundenengagement hinsichtlich zukünftiger Kontoverfügungen überwachen bzw. sperren. Bitte prüfen Sie umgehend, ob die Ansprüche gegen Sie berechtigt geltend gemacht werden und setzen Sie sich direkt mit dem Gläubiger zwecks Klärung in Verbindung. Eine Drittschuldnererklärung (§ 840 ZPO) wurde an den Gläubiger abgegeben.

Welche Pfändung liegt vor?

Über die jeweils zugestellte Vollstreckungsmaßnahme sollten Sie bereits durch den Gläubiger informiert worden sein.

Wie hoch ist die Forderung?

Fragen zum aktuellen Forderungsstand richten Sie bitte direkt an Ihren Gläubiger.

Wie bezahle ich die Pfändung?

Sollten Sie eine sofortige Erledigung durch Zahlung an den Gläubiger wünschen, können Sie einen schriftlichen Zahlungsauftrag in jeder unserer Filialen erteilen oder uns per Fax zukommen lassen. Bitte beachten Sie eine Bearbeitungszeit von 1-3 Arbeitstagen. Die Zahlung können Sie selbst beschleunigen, in dem uns ein aktueller Forderungsstand mit eingereicht wird.

Wann ist mein Konto wieder entsperrt?

Nach Begleichung der Forderung durch uns als Drittschuldner, ist die Pfändung sofort erledigt. Alternativ können Sie eine Aufhebung der Pfändung direkt beim Gläubiger erwirken. Nach Vorlage der Aufhebung durch den Gläubiger bei uns, ist die Pfändung ebenfalls erledigt. Bitte beachten Sie jeweils eine Bearbeitungszeit von 1-3 Arbeitstagen.

Wie beantrage ich ein P-Konto?

Seit dem 01.01.2012 erhalten Sie Pfändungsschutz nur noch über ein vorhandenes Pfändungsschutzkonto (P-Konto). Weitere ausführliche Informationen zum Thema „P-Konto“, sowie den entsprechenden Antrag zur Umstellung Ihres Girokontos in ein P-Konto erhalten Sie in Ihrer Filiale vor Ort.

Warum ist mein Geld auf dem P-Konto nicht verfügbar?

Die eingehenden Gelder unterliegen dem jeweils persönlichen Freibetrag und sind mit gesetzlichen Fristen zur Verfügbarkeit verbunden. Den verfügbaren Betrag können Sie im Online-Banking und am Geldautomaten erfragen.

Bitte beachten Sie unsere Servicezeiten.

Sie erreichen uns:

Montag bis Donnerstag
von 09.00 - 15.00 Uhr

Freitag
von 09.00 - 12.00 Uhr

 

Kontaktdaten

Tel.: 0 61 31 / 63 63 63*
*Nach erfolgtem Verbindungsaufbau
wählen Sie bitte 56. Sie werden mit
der Fachabteilung verbunden.


Fax: 0 61 31 / 915 88 99 - 6429

E-Mail: iks@sparda-sw.de

Wir sind gerne für Sie da.