Fragen zu unserem TAN-Verfahren mobile TAN

Wie entsperre ich mein Online-Banking- Zugang bzw. mein TAN Verfahren nach falscher PIN bzw TAN-Eingabe?

PIN
Sie haben insgesamt drei Versuche für die richtige Eingabe Ihrer PIN. Nach dem dritten Fehlversuch wird Ihre Online-PIN gesperrt.

Sie haben nun die Möglichkeit, innerhalb der nächsten sechs Versuche durch Eingabe der richtigen PIN und Eingabe einer gültigen TAN das Online-Banking selbst zu entsperren.

Nach dem 9. Fehlversuch der PIN-Eingabe wird Ihnen aus Sicherheitsgründen eine neue Start-PIN per Post zugeschickt.

 

mobileTAN
Eine Entsperrung ist nicht möglich, da das mTAN-Verfahren zum 15.07.2021 eingestellt wird.

Wir empfehlen Ihnen die sofortige Umstellung auf ein alternatives TAN-Verfahren.

 

Wie lange wird das Verfahren mobileTAN noch angeboten?

Das mobileTAN-Verfahren wir ab dem 15. Juli 2021 schrittweise abgeschaltet.

Betroffene Kunden erhalten im Online-Banking einen Hinweis mit ihrem Abschalttermin.
Unser Tipp: Informieren Sie sich über die Alternativen VR-SecureGo und Sm@rt-TAN plus