Die Baufinanzierung der Sparda-Bank

Faire Beratung, faire Zinsen, faire Finanzierung. So einfach ist #Fairzinsafieren.

Ob Kaufen oder Bauen – die Sparda-Bank ist Ihr verlässlicher Partner bei der Immobilienfinanzierung. Mit fairen Krediten und Top-Konditionen lassen wir Wohnträume wahr werden. Unsere kompetenten Berater finden für Sie die passende Baufinanzierung und begleiten Sie auf dem Weg in die eigenen vier Wände.

 

Baufinanzierung bei der Sparda-Bank: Ihre Vorteile

  • Faire und kompetente Beratung: vor Ort in unseren Filialen oder direkt am Telefon
  • Top-Konditionen: niedrige Bauzinsen und flexible Laufzeiten mit bis zu 30 Jahren Zinssicherheit
  • Flexibel: kostenfreie Ratenänderung und Sondertilgung bis zu 5 % pro Jahr
  • Bereitstellung: Bis zu 12 Monate keine Bereitstellungskosten
  • Fördermittel: Einbindung staatlicher Fördermittel (z.B. KfW oder Riester)

In 5 Schritten zur passenden Immobilienfinanzierung!

1. Finanzierungsrahmen abschätzen
Bevor Sie sich intensiv mit einer Immobilienfinanzierung auseinandersetzen, machen Sie am besten einen Kassensturz. Ermitteln Sie, welche Einnahmen und Ausgaben Sie monatlich haben, wie viel Eigenkapital vorhanden ist und welcher Betrag für die Hausfinanzierung monatlich zur Verfügung steht.

2. Beraten lassen
Ganz gleich, ob Sie bereits Ihre Traumimmobilie gefunden haben oder sich nur vage mit dem Thema Baufinanzierung beschäftigen – in jedem Fall zahlt sich gute Beratung aus. Unsere Immobilienspezialisten unterstützen Sie schon in der Planungsphase und helfen Ihnen, Möglichkeiten richtig einzuschätzen und finanzielle Spielräume für Ihre Immobilienfinanzierung auszuloten.

3. Finanzierungsoptionen vergleichen
Hohe Flexibilität, niedrige Bauzinsen, lange Zinssicherheit – die Bedürfnisse an eine Immobilienfinanzierung sind so vielfältig wie die Lebenssituationen unserer Kunden. Daher vergleichen wir zusammen mit Ihnen die unterschiedlichsten Optionen für einen Immobilienkredit und finden gemeinsam die Finanzierungslösung, die optimal zu Ihrer Lebensplanung passt.

4. Fördermöglichkeiten finden
Der Staat fördert Wohneigentum mit einer Vielzahl von Förderprogrammen, z.B. mit Zuschüssen oder steuerlichen Vergünstigungen. Gemeinsam mit unseren Beratern behalten Sie den Überblick und finden das passende Förderprogramm für Ihre Bedürfnisse.

5. Baufinanzierung abschließen
Vor der Unterzeichnung des Vertrags Ihres Immobiliendarlehens, werden die vollständigen Antragsunterlagen vom Kreditgeber geprüft. Natürlich begleitet Sie Ihr Sparda-Berater durch den kompletten Prozess der Antragsstellung und steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Nach positiver Prüfung der Unterlagen wird der Vertrag unterzeichnet und der Immobilienkredit ausbezahlt.

Sie wollen sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen? Vereinbaren Sie mit uns jetzt einen Termin für Ihre persönliche und individuelle Beratung zur Baufinanzierung.

 

Checkliste Immobilienkredit

Es kommt nicht nur auf günstige Zinsen an.

Eine Immobilienfinanzierung begleitet Sie in der Regel über viele Jahre. Umso wichtiger ist es, dass sie optimal zu Ihren Lebensumständen passt – heute und in Zukunft. Neben niedrigen Bauzinsen sind das u.a.:

Checkliste Finanzierungsvergleich Sparda-Bank Südwest eG
Zinsbindung: Wie lange können günstige Zinsen festgeschrieben werden? Zinsbindung bis zu 30 Jahre
Bereitstellungszinsen: Fallen Bereitstellungszinsen an, wenn der Kredit nicht sofort in Anspruch genommen wird? Keine Bereitstellungszinsen für 12 Monate
Ratenänderung: Können Tilgungsraten an veränderte Lebensumstände angepasst werden? Kostenfreie Ratenänderung möglich
Sondertilgung: Sind Sondertilgungen möglich? Wenn ja, in welcher Höhe und wie oft? Sondertilgung bis 5% jährlich
Bearbeitungsgebühren: Fallen zusätzliche Bearbeitungsgebühren an? Keine zusätzlichen Bearbeitungsgebühren
Kostenlose Fördermittelberatung: Steht ein persönlicher Berater für eine kostenlose Fördermittelberatung zur Verfügung? Kostenlose persönliche Beratung zu Fördermitteln

SpardaBaufiProtect

Sichern Sie sich und Ihre Familie ab!

Zur optimalen Baufinanzierung gehört auch die richtige Absicherung. Mit SpardaBaufiProtect übernehmen wir in schwierigen Lebenslagen, wie Arbeitsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit und im Todesfall einfach Ihre Raten.

Unsere Angebote

Aktions-Rabatt

Bei Finanzierungsvorhaben (Sparda-Kredit inkl. KfW) ab 400.000 Euro und einer Zinsfestschreibung (Vertragslaufzeit) von mindestens 10 Jahren gewähren wir einen Rabatt von 0,10% p.a. auf die Regelkondition.

 

Aktions-Rabatt gültig vom 25.05. - 30.09.2020

Bei Finanzierungen mit einer 15-jährigen Soillzinsbindung und einem Volumen zwischen 150.000 Euro und 399.000 Euro in Form eines Tilgungsaussetzungs-Darlehens inklusive der Besparung und Abtretung eines neuen BSH-Bausparvertrages wird die zugrundeliegende Kondition in Höhe von 0,15% p.a. rabattiert.

Unsere aktuellen Konditionen im Überblick

Repräsentative Beispiele per 04.05.2020

Sollzinsbindung
(Vertragslaufzeit)
5 Jahre 10 Jahre 15 Jahre 23 Jahre*
Gebundener Sollzins 0,84% p.a. 0,84% p.a. 0,99% p.a. 1,35% p.a.
Nettodarlehensbetrag
(100% Empfang)
100.000,00 € 100.000,00 € 100.000,00 € 100.000,00 €
Effektiver Jahreszins 0,85% 0,85% 1,00% 1,36%
Monatliche Rate
(bei 2% Tilgung)
236,67 € 236,67 € 249,17 € 279,17 €
Darlehenslaufzeit 41 Jahre,
10 Monate
41 Jahre,
10 Monate
40 Jahre,
8 Monate
38 Jahre,
3 Monate
Anzahl der Raten 501 501 487
458
Gesamtbetrag über die gesamte Laufzeit
(bei gleichbleibenden Bedingungen)
118.596,53 € 118.596,53 € 121.499,87 € 128.069,74 €
Bereitstellungskosten
ab dem 13. Monat
0,25%
pro Monat
0,25%
pro Monat
0,25%
pro Monat
0,25%
pro Monat
Bearbeitungsgebühren 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 €
Girokonto bei der
Sparda-Bank Südwest
0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 €
Mitgliedschaft bei der
Sparda-Bank Südwest
Einmalig
52,00 €
Einmalig
52,00 €
Einmalig
52,00 €
Einmalig
52,00 €

Darlehensgeber: Sparda-Bank Südwest eG, Robert-Koch-Straße 45, 55129 Mainz

Vorgenannte Konditionen gelten für Baufinanzierungen ab 100.000 Euro. Zusätzlich fallen noch Nebenkosten im Zusammenhang mit der Bestellung der Grundschulden (z. B. Notargebühren oder Kosten des Grundbuchamtes), Versicherungsprämien und ggf. eine Abschlussgebühr von Bausparverträgen an - diese können den effektiven Jahreszins erhöhen. Die Berechnung gilt für eine Finanzierung bis zu 60% der Anschaffungs- und Herstellungskosten.

*Das Angebot mit einer Sollzinsbindung (Vertragslaufzeit) von 23 Jahren gilt nur für Neufinanzierungen inklusive externer Ablösungen sowie für Tilgungsaussetzungs-Darlehen mit Unterlegung eines neuen BSH-Bausparvertrages.

Wir sind ausgezeichnet.

Fairster Baufinanzierer

Wir gehören zu Deutschlands „Fairsten Baufinanzierern“ (FOCUS MONEY, Ausgabe 45/2019).

> zum Testbericht