Neue Möglichkeiten durch Zertifikate

Geldanlage zur Optimierung der Rendite

Als Genossenschaftsbank sind wir der wirtschaftlichen Förderung unserer Mitglieder verpflichtet. Deshalb ist es uns wichtig, unseren Kundinnen und Kunden möglichst vielfältige Möglichkeiten für den Vermögensaufbau zu bieten. Denn aus dem Austausch mit Ihnen wissen wir, dass viele von Ihnen nach Wegen suchen, um mehr aus Ihrem Geld zu machen. Deshalb bieten wir Ihnen ab sofort die Möglichkeit, in Zertifikate zu investieren.

Ein Zertifikat - was ist das eigentlich?

Bei Zertifikaten handelt es sich um Schuldverschreibungen.
Als Anleger stellt man einer Bank Geld zur Verfügung und erhält dafür ein Zertifikat.

Dieses ist an einen Basiswert gekoppelt. Typische Basiswerte sind Aktien
(etwa die Siemens-Aktie) oder Indizes wie der DAX oder der EURO STOXX 50.
Aber auch Rohstoffe wie Gold oder Währungen wie Euro oder US-Dollar sind beliebte Basiswerte.
Mit dem Kauf eines Zertifikats erwirbt der Anleger die Chance, von der Wertentwicklung
des Basiswerts zu profitieren.

Warum Zertifikate?

  • Sie bieten einen wertvollen Beitrag zum Vermögensaufbau
  • Sie helfen, die Vermögensstruktur breiter aufzustellen
  • Sie bieten die Chance auf attraktive Renditen
  • Zertifikate haben teilweise kürzere Laufzeiten im Vergleich zu Fonds: etwa eineinhalb bis zwei Jahre, während Fonds eher ab 5 Jahren geeignet sind

Fragen & Antworten

Hier finden Sie die wichtigsten Antworten auf Ihre Fragen.

Auch bei dieser Form der Geldanlage setzen wir auf einen starken Partner. Die DZ BANK mit Sitz in Frankfurt am Main ist das Zentral- und Spitzeninstitut der rund 850 Genossenschaftsbanken in Deutschland. Gemessen an der Bilanzsumme ist sie hierzulande eine der größten privaten Finanzdienstleistungsorganisationen und gehört zu den großen Anbietern von Zertifikaten im europäischen Raum.

Großes Angebot, passende Auswahl

Wir bieten Ihnen gemeinsam mit der DZ BANK Zertifikate an, die ein ausgewogenes Chancen- und Risikoverhältnis aufweisen. Ein Beispiel: Zertifikate mit dem Aktienindex EURO STOXX 50 als Basiswert. Dieser umfasst 50 große und börsennotierte Aktiengesellschaften im Euro-Währungsraum.

Aus dem deutschen Raum

  • Daimler
  • BASF
  • Allianz

Aus dem europäischen Raum

  • Philips (Niederlande)
  • L'Oréal (Frankreich)
  • Inditex, hierzu gehört die Bekleidungskette Zara (Spanien)

Der Clou dieser Zertifikate

Sie bieten neben attraktiven und fixen Zinszahlungen auch die Chance, gleich an mehreren unterschiedlichen Marktentwicklungen zu partizipieren. So können Anleger sowohl von leicht steigenden Kursen als auch von einer weitgehend gleichbleibenden Entwicklung profitieren. Sogar wenn die im EURO STOXX 50 zusammengefassten Aktien während der Laufzeit leicht fallen, passt es für den Anleger noch.

Tritt die Marktentwicklung ein, erhält er in jedem Fall die vereinbarten Zinsen zu den festgesetzten Terminen und am Laufzeitende eine Rückzahlung zum Basisbetrag. Kommt es gemäß den Bedingungen des Zertifikats zu einem Barrierebruch, stehen dem Anleger die Zinszahlungen zu. Zusätzlich erhält er bei Zertifikaten auf den EURO STOXX 50 ein unbefristetes Endloszertifikat auf den Basiswert zum dann geltenden Kurs.

Wer vor dem Ende der Laufzeit an sein Geld muss, wird einen weiteren Vorteil der DZ BANK Zertifikate zu schätzen wissen: Sie können jederzeit zum Tagespreis verkauft werden. Übrigens: Der Erwerb von ZinsFix-Zertifikaten ist für Sie als Kunde der Sparda-Bank Südwest eG kostengünstig und transparent: Sämtliche Gebühren werden direkt beim Kauf berechnet. Fortlaufende Gebühren fallen nicht an.

Chancen & Risiken

Ein beispielhaftes Zertifikat der ZinsFix Express-Familie im Check

Chancen Risiken
testicon Feste Verzinsung testicon Risiko des Geldverlustes wegen Zahlungsverzug/-unfähigkeit des Emittenten
testicon Möglichkeit der vorzeitigen Rückzahlung testicon Risiko des Kursverlustes
testicon Begrenzter Sicherheitspuffer testicon Kurs des Zertifikates ist abhängig von der Wertentwicklung des Basiswertes
testicon Möglichkeit der Rückzahlung durch Lieferung von Endloszertifikaten am Laufzeitende testicon Vorzeitige Rückzahlung auf 1.000 Euro je Zertifikat und Höhe der Zinszahlung an einem Zahlungstermin begrenzt
testicon Nach Börseneinführung zum Tagespreis veräußerbar testicon Zertifikat kann vorzeitig fällig werden - damit entfallen alle künftigen Zinszahlungen

Wichtige Hinweise zu Risiken von Anlageprodukten

Die hier angebotenen Informationen enthalten nur allgemeine Hinweise zu einzelnen Arten von Finanzinstrumenten. Sie stellen die Chancen und Risiken der Anlageprodukte nicht abschließend dar und sollen eine ausführliche und umfassende Aufklärung und Beratung nicht ersetzen. Detaillierte Informationen über Anlagestrategien und einzelne Anlageprodukte einschließlich damit verbundener Risiken, Ausführungsplätze sowie Kosten und Nebenkosten stellen wir Ihnen vor Umsetzung einer Anlageentscheidung im Rahmen der Beratung zur Verfügung.