Die App für Ihre Bankgeschäfte: „SpardaBanking+“

„SpardaBanking+“

Sie erledigen Ihre Bankgeschäfte am liebsten am Smartphone oder Tablet? Dann haben Sie bisher wahrscheinlich die SpardaApp genutzt. Wichtig für Sie zu wissen: Ab dem 15. November 2019 funktioniert diese App nicht mehr. Selbstverständlich haben Sie aber auch nach der Systemumstellung die Möglichkeit, Ihre Bankgeschäfte mobil zu erledigen. Deshalb steht Ihnen seit dem 18. November 2019 die App „SpardaBanking+“ zur Verfügung.
 

SpardaApp für Android

Die App SpardaBanking+ erhalten Sie kostenlos im Google Play Store.

SpardaApp für iOS

Laden Sie die App SpardaBanking+ kostenlos im iTunes Store herunter.

Schaubild: Installation der SpardaBanking+ App

Installationsanleitung

Praktische Funktionen der SpardaBanking+ App

Scan2Bank

Sie haben eine Rechnung Ihres Handwerkers erhalten. Kein Problem - mit der Fotoüberweisung ersparen Sie sich das mühsame Eintippen von Kontodaten und Verwendungszweck.


Mobile Auszahlung

Dank dieser Funktion können Sie an unseren Geldautomaten auch dann Geld abheben, wenn Sie Ihre girocard (Debitkarte) einmal nicht dabeihaben.

Die wichtigsten Fragen und Antworten auf einen Blick

Kann man die 90-Tage-Regel für die TAN-Eingabe bei der Anmeldung in der SpardaBanking+ App auch umgehen?

Ja, Sie können 90-Tage-Regel für die TAN-Eingabe bei der Anmeldung in der SpardaBanking+ App umgehen.

Nachdem Sie die App installiert haben, erscheint vor der Anmeldung eine Vorschaltseite (siehe Screenshot). Klicken Sie hier auf den Button "Jetzt registrieren". Sie müssen dann eine TAN eingeben, dafür entfällt aber die erneute TAN-Eingabe nach 90 Tagen innerhalb der App.  

Wie melde ich mich in der neuen App an?

Was Sie bei der Anmelung in der SpardaBanking+ App beachten müssen, finden Sie in unserem Schaubild.

Im Zuge der Installation der App geben Sie einmalig die Bankleitzahl (BLZ) der Sparda-Bank Südwest eG ein: 550 90 500, und melden sich mit „Alias“ und Online-PIN an. Wenn Sie möchten, können Sie dann die Funktion Fingerprint oder FaceID aktivieren, um diese künftig für die Anmeldung zu nutzen.

Kann ich mich auch mit Fingerprint oder FaceID in der App anmelden?

Ja, Sie können die Funktionen Fingerprint und FaceID nutzen, wenn Sie diese in den App-Einstellungen aktivieren.

Auf welche Konten kann ich mit der SpardaBanking+ App zugreifen?

Die App zeigt Ihnen alle Konten an, auf die Sie auch im Online-Banking Zugriff haben. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, weitere Konten anderer Banken hinzuzufügen. Öffnen Sie im Menü den Punkt „Sonstiges“ und wählen Sie dann die Option „Bankverbindung hinzufügen“.

Kann ich die SpardaBanking+ App auch offline nutzen?

Ja, das ist kein Problem. Bitte beachten Sie aber, dass Sie Ihre Umsätze offline nicht aktualisieren und keine Transaktionen vornehmen können.

Wie funktioniert Scan2Bank?

Scan2Bank ist ein Service, mit dem Sie Rechnungen mit Ihrem Smartphone abfotografieren. Die Bankverbindung, die Rechnungsdaten inkl. Verwendungszweck werden automatisch in das Überweisungsformular übertragen.

Nach Prüfung der übertragenen Daten können Sie dann den Überweisungsauftrag mittels TAN-Eingabe freigeben.

Welchen Vorteil bringt mir die Funktion Mobile Auszahlung?

Mit der Funktion "Mobile Auszahlung" haben Sie die Möglichkeit, Geld mit Ihrem Smartphone anstatt mit Ihrer girocard (Debitkarte) abzuheben.

Detaillierte Informationen zur Funktionalität finden Sie hier.