Karten und Zugänge sperren: ein Anruf genügt

Wir helfen Ihnen sofort

Haben Sie Ihre girocard verloren oder Ihre Kreditkarte wurde Ihnen gestohlen? Besteht der Verdacht, dass jemand Ihre Onlinebanking-Daten erfahren hat?

Reagieren Sie sofort, um möglichen Missbrauch zu verhindern. Wir helfen Ihnen schnell, unbürokratisch und rund um die Uhr.

Diese Angaben brauchen wir für die Kartensperrung

  • Name Ihrer Bank: Sparda-Bank Südwest eG (BIC GENODEF1S01)
  • Ihre IBAN (22-stellig)
  • alternativ Ihre Kontonummer und die Bankleitzahl 55090500

Karten rund um die Uhr sperren

Nicht per E-Mail sperren! Lassen Sie Ihre Karten immer telefonisch sperren. Dies ist für Sie der sicherste und schnellste Weg!

Kartentyp im Inland aus dem Ausland
BankCard (Debitkarte)

116 116
(kostenfrei)

01805 / 021 021
(dt. Festnetz 0,14 Euro/Min.,
Mobilfunk max. 0,42 Euro/Min.)

0049 116 116
(Die Gebühren richten sich nach dem Anbieter)

0049 69 / 740 987
(Die Gebühren richten sich nach dem Anbieter)

Mastercard / VISA Karte
(Kreditkarten)
069 / 6657-1993
(Ortstarif)
0049 69 / 6657-1993
(Die Gebühren richten sich nach dem Anbieter)

Zugänge zum Online- und Telefon-Banking sperren

Unter der folgenden Rufnummer können Sie Ihren Zugang zum Online- und Telefon-Banking während unserer Servicezeiten sperren lassen. Sie erreichen uns

  • montags bis freitags: 6:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • samstags: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Zugang im Inland aus dem Ausland
Online-Banking / Telefon-Banking

06131 / 63 63 116
(Ortstarif)

0049 6131 / 63 63 116
(Die Gebühren richten sich nach dem Anbieter)

Sicherheitstipps

*Sie werden auf eine Seite außerhalb des Verantwortungsbereiches der Sparda-Bank weitergeleitet. Für den Inhalt der vermittelten Seite haftet nicht die Sparda-Bank, sondern der Herausgeber dieser Webseite.